Montag, 16. Juli 2012

Seehasenfest 2012




Das Seehasenfest wird seit 1949 jedes Jahr in Friedrichshafen gefeiert. Es wurde damals eingeführt, um den Kindern der Stadt eine Freude zu bereiten und sie von den damals sehr schwierigen Umständen ein wenig abzulenken.

Ich war früher oft auf dem Seehasenfest, allerdings schon seit sehr langer Zeit nicht mehr auf dem Umzug des Festes. Der Seehasenfestumzug ist eines der Höhepunkte des Seehasenfestes und findet bei gutem Wetter immer Sonntagnachmittag statt. Ich hatte mich mit zwei guten Bekannten verabredet und gemeinsam haben wir uns den Seehasenumzug angeschaut. Da es zu Beginn des Umzuges noch gestürmt hat und auch ziemlich stark geregnet hatte, haben wir leider den Anfang des Umzuges verpaßt, aber wir standen dennoch über eine Stunde am Strassenrand und haben uns die verschiednen Muskikkappellen, Fanfarenzüge und die vielen verschiednen Schulklassen der Stadt angeschaut. Gerade die Schulklassen, stellen verschieden Motive in ihren Verkleidungen dar. Als Kind bin ich auch beim Umzug mitgegangen und wir haben damals schon Wochen im Voraus an den Requisiten unserer Verkleidung gebastelt.

Ich habe während des Festumzuges fleißig gefilmt und ich habe auch ein kurzes Video produziert, in dem ihr unter anderem erfahrt, woher das Wort Seehase stammt.


Seehasenfestumzug 2012 auf dem YouTube-Kanal von Michaelas Welt

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen