Freitag, 28. Februar 2014

Instagram TAG

Ich habe letztens ein TAG Video bei Kossi gesehen, das mir so gut gefallen hat, daß ich bei dem TAG mitmache. Es geht um Instagram und ein paar Fragen rund um den Bilderdienst. Ich beantworte in dem Video folgende Fragen:

1. Instagram-Name?
2. Wann hast du dein erstes Foto bei Instagram hochgeladen?
3. Welches war dein 1. Foto?
4. Wie oft postest du Fotos?
5. Welches ist dein schlimmstes Foto?
6. Welches Foto hat die meisten Likes?
7. Warum bist du bei Instagram?
8. Was für Istagram-Accounts folgst du?
9. Privat/Öffentlich?
10. Welches ist dein liebstes gepostetes Foto?
11. Welches ist dein neustes Foto?
12. Welche Art von Fotos lädst du hoch?


Instagram TAG auf dem YouTube-Kanal Michaelas Welt

Bitte trage dich in die Mailingliste des Blogs ein und verpasse keinen meiner Artikel -> http://eepurl.com/K0NZL

Sonntag, 23. Februar 2014

Mal wieder ein Vlog

Nach längerer Pause, war es mal wieder Zeit einen Vlog zu produzieren. Ich habe kurz über meine Logopädie berichtet, die ich seit zwei Wochen mache und über ein paar Dinge, die ich mir heute gekauft habe. Angeregt durch ein Video von xKarenina auf YouTube, habe ich mir heute einen Organizer, einen Filofax gekauft. Vielleicht werdet ihr jetzt sagen, daß das in der heutigen Zeit doch völlig überholt sei, aber ich glaube nicht, daß dem so ist. Ich spiele schon seit ein paar Jahren mit dem Gedanken, mir so ein Teil zu zulegen und ich bin echt froh, daß ich mir jetzt doch einen gekauft habe. Ich weiß natürlich nicht, ob ich meinen Filofax so hübsch ausgestalten kann und werde, wie ich das bei manch einer YouTuberin gesehen habe, aber ich finde, daß es doch irgendwie was anderes ist, sich mit Bleistift und Papier mit meinen Terminen, meinen Adressen und meinen Dingen, die ich zu erledigen habe, auseinander zu setzen, als wenn das alles nur digital gespeichert ist.

Ich habe mir auch zwei Bücher gekauft, eines über gewaltfreie Kommunikation und eines über Gesprächstechniken. Ich finde, diese Themen interessant und die Bücher waren auch recht günstig. Mal sehen, was in den Büchern drin steht, vor allem paßt es auch in irgendeiner Weise zur Logopädie, die ich zur Zeit auch mache.


Vlog - 22.02.2014 | Haul und Filofax auf dem YouTube-Kanal Michaelas Welt

Bitte trage dich in die Mailingliste des Blogs ein und verpasse keinen meiner Artikel -> http://eepurl.com/K0NZL

Sonntag, 16. Februar 2014

MW #142: Frühling in Sicht

Eine Woche ist wieder vorbei und es gab einiges, was sich in der Woche ereignet hat. Im Büro konnte das Problem mit den Dateninkonsistenzen in einem InfoCube unseres Business Warehouse Systems behoben werden. Damit es nicht wieder zu ähnlichen Aufregungen kommt und damit sichergestellt ist, daß die Daten nicht verloren gehen, habe ich sogenannte Prozessketten eingerichtet, in denen die Daten in einen anderen Cube kopiert werden. So sollte sichergestellt sein, daß zumindestens unsere Geschäftsdaten innerhalb des BW-Systems gesichert sind.

Am Montag hatte ich das erste Mal einen Termin bei einer Logopädin. Sie hat mich darauf hingewiesen, daß ich mich nicht räuspern soll, denn Räuspern ist nicht gut für die Stimmbänder. Wir haben in der ersten Therapiesitzung uns auf mein Körperempfinden konzentriert. Es ging darum, wie ich sitze, wo Anspannung in meinem Körper ist und wie ich mich entspannen kann. Natürlich haben wir auch eine Stimmübung gemacht.

Gestern am Samstag war es schön warm und wir haben Föhn gehabt. Ich war an der Uferpromenade spazieren und ich habe das schöne warme Wetter auf mich wirken lassen. Die ersten Frühlingsblüten sind zu sehen und die Stimmung hebt sich.


Abonniere meinen Podcast und verpasse keine Folge, entweder über iTunes oder als RSS-Feed.

Bitte melde dich zu meinem Newsletter an und verpasse keinen Artikel meines Blogs -> http://eepurl.com/K0NZL

Sonntag, 9. Februar 2014

MW #141: Computerzeugs

Die Woche ist im Büro etwas passiert, daß etwas Trubel in meinen Berufsalltag gebracht hat, aber auch zu Hause, hat der Fehlerteufel zugeschlagen und ich muß mir ein neues Netzteil für mein MacBook Pro kaufen.


Abonniere meinen Podcast und verpasse keine Folge, entweder über iTunes oder als RSS-Feed.

Bitte melde dich zu meinem Newsletter an und verpasse keinen Artikel meines Blogs -> http://eepurl.com/K0NZL

Donnerstag, 6. Februar 2014

FS-017 Queer und LSBTTIQ

In der neuen Folge des Freischnauze Podcastes, es ist inzwischen schon die 17. Folge, sprechen Jeanette und ich unter anderem über Jeanettes Fotoshooting, die neue Kamera von Michaela, über Clumsy Ninja, einer tamagochiartigen App, Bücher, die Jeanette und Michaela in den letzten 2 Wochen gelesen haben, sowie über den Film "The Wolf of Wall Street", den Jeanette letztens im Kino gesehen hat. Es entwickelt sich noch eine Diskussion, was die einzelnen Buchstaben in LSBTTIQ bedeuten und welche Gruppen dahinter stehen und wie die Unterstützung untereinander aussieht.

Hier geht es zur 17. Folge des Freischnauze Podcastes -> FS-017 Queer und LSBTTIQ | Frei Schnauze, du kannst den Podcast gerne abonnieren, entweder als RSS-Feed oder via iTunes oder bei Soundcloud oder direkt hier anhören:



Jeanette und ich freuen uns über Kommentare und Fragen von euch. Was möchtet ihr gerne von uns wissen? Fragen an den Freischnauzepodcast bitte an folgende Mailadresse richten: fragen@freischnauze-podcast.de.

Sonntag, 2. Februar 2014

Farah im Gespräch mit Sharon

Gestern am Samstag sind Farah und ich in die Schweiz gefahren. Wir hatten wieder die Gelegenheit jemanden zu interviewen. In Fehraltorf haben wir Sharon getroffen. Sie ist Franchisenehmerin von absolutely Special Trade in der Schweiz und sie hat in Ferhaltorf vor ca. 1 1/2 Jahren ein Geschäft für die speziellen Bedürfnisse von Transgender eröffnet. Sharon ist selbst transident.

Farah und ich waren sehr gespannt als wir zu ihr hin gefahren sind. Wir kannten das Geschäft nicht und waren natürlich auch sehr gespannt, wie das Geschäft aussehen würde, wie Sharon aussieht und was sie uns zu erzählen hat. Als wir ihr Geschäft betraten, spürten wir sofort eine schöne angenehme Atmosphäre, die die Räumlichkeiten ausstrahlten. Es ist sehr schön eingerichtet und eine Sitzecke lädt dazu ein, es sich gemütlich zu machen und miteinander zu reden. In dem Laden von absolutely Special Trade (Schweiz) findet frau Einlagen für die Brust, Perücken, Schuhe, Korsetts usw.

Das Interview mit Sharon ist sehr gut geworden, wie finde. Sie hat einiges über ihre Beweggründe gesagt, weshalb sie den Laden aufgemacht hat. Schaut euch das Video an, es lohnt sich, wie ich finde.


Farah im Gespräch mit Sharon auf dem YouTube-Kanal www.menschen-dieser-erde.de

Wir haben auch noch ein zweites Video aufgenommen, in dem wir den Laden von absolutely Special Trade (Schweiz) vorstellen. Verpasse es nicht und abonniere den Newsletter zum Blog. Das Video dazu wird in den nächsten Tagen online gehen.

Nachtrag 02.02.2014 / 22:20 Uhr:
Das Interview gibt es jetzt auch als Podcast

Abonniere meinen Podcast und verpasse keine Folge, entweder über iTunes oder als RSS-Feed.