Dienstag, 29. September 2015

Campus Galli 2015

Heute habe ich den Campus Galli in der Nähe von Messkirch besichtigt. Auf dem Areal wurde vor 3 Jahren begonnen eine Abtei nach mittelalterlichen Plänen zu rekonstruieren. Das besondere daran ist, daß dies möglichst mit Mitteln geschehen soll, wie es den Menschen des Mittelalters auch möglich war. Ähnlich wie in Guédelon in Frankreich, soll dies vor allem durch mittelalterliche Baumaterialien und Methoden realisiert werden.

Als ich vor ca. 3 Jahren von der Idee durch die Presse von der Idee erstmals davon gehört hatte, war ich sehr begeistert von der Idee und ich bin es immer noch. Immerhin bedeutet dieses Projekt, daß ein Bauvorhaben mit Mitteln der experimentellen Archäologie in der Nähe des Bodensees umgesetzt werden soll. Ich würde ja auch gern nach Guédelon nach Frankreich fahren, aber bis jetzt bin ich leider noch nicht dazu gekommen, immerhin liegt die Burg in Frankreich gut 6,5 Stunden vom Bodensee entfernt und Messkirch nur gut eine Stunde. Wenn ich also mal nach Guédelon fahren sollte, bedeutet dies eine größere Reise für mich.

Vom Campus Galli habe ich mir heute nicht sonderlich viel erwartet, denn immerhin ist das dieses Jahr erst die 3. Saison, in der an dem Bauvorhaben gebaut wird. Ich war aber dennoch sehr überrascht, daß doch schon so viel stand und so viele kleine Hütten standen, in denen gearbeitet wurde. Ich habe mich auf dem Rundgang, mit ein paar Arbeiterinnen und Arbeitern unterhalten und habe so einige interessante Dinge erfahren. Ich denke, ich werde die nächsten Jahre immer wieder mal, nach Messkirch fahren und die Baustelle der Abtei besuchen und natürlich hoffe ich, daß ich das Endergebnis der Bemühungen noch miterleben darf, auch wenn ich dann schon fast 90 Jahre alt sein dürfte.

Ich habe ein kurzes Video mit ein paar Stationen des Rundganges auf dem Campus Galli produziert.


Campus Galli 2015 auf dem YouTube-Kanal von Michaela

Bitte melde dich zu meinem Newsletter an und verpasse keinen Artikel meines Blogs -> http://eepurl.com/K0NZL
Du kannst meinen Blog auch im Google Play Kiosk mit deinem Smartphone abonnieren -> http://bit.ly/MWNws

Keine Kommentare:

Kommentar posten