Sonntag, 16. Februar 2014

MW #142: Frühling in Sicht

Eine Woche ist wieder vorbei und es gab einiges, was sich in der Woche ereignet hat. Im Büro konnte das Problem mit den Dateninkonsistenzen in einem InfoCube unseres Business Warehouse Systems behoben werden. Damit es nicht wieder zu ähnlichen Aufregungen kommt und damit sichergestellt ist, daß die Daten nicht verloren gehen, habe ich sogenannte Prozessketten eingerichtet, in denen die Daten in einen anderen Cube kopiert werden. So sollte sichergestellt sein, daß zumindestens unsere Geschäftsdaten innerhalb des BW-Systems gesichert sind.

Am Montag hatte ich das erste Mal einen Termin bei einer Logopädin. Sie hat mich darauf hingewiesen, daß ich mich nicht räuspern soll, denn Räuspern ist nicht gut für die Stimmbänder. Wir haben in der ersten Therapiesitzung uns auf mein Körperempfinden konzentriert. Es ging darum, wie ich sitze, wo Anspannung in meinem Körper ist und wie ich mich entspannen kann. Natürlich haben wir auch eine Stimmübung gemacht.

Gestern am Samstag war es schön warm und wir haben Föhn gehabt. Ich war an der Uferpromenade spazieren und ich habe das schöne warme Wetter auf mich wirken lassen. Die ersten Frühlingsblüten sind zu sehen und die Stimmung hebt sich.


Abonniere meinen Podcast und verpasse keine Folge, entweder über iTunes oder als RSS-Feed.

Bitte melde dich zu meinem Newsletter an und verpasse keinen Artikel meines Blogs -> http://eepurl.com/K0NZL

Keine Kommentare:

Kommentar posten