Mittwoch, 10. Dezember 2014

Podcast MW #160: Zahnärzte und Autowerkstätten

Wie ihr vielleicht schon mitbekommen habt, hatte ich in letzter Zeit mal Probleme mit einem meiner Zähne. Ich habe ja Angst vor dem Zahnarzt und deshalb, war es für mich auch sehr aufregend, als ich vorletzte Woche dann wegen Zahnschmerzen zum Zahnarzt mußte.

Die Woche bereitet mir mein Auto Probleme. Der Anlasser ist defekt und ich bin deswegen auf die Bahn angewiesen. Ich hoffe, ich bekomme mein Auto bald wieder zurück und ich brauche keine Angst mehr zu haben, daß es nicht mehr anspringt.

Mehr über die beiden Sachen, könnt ihr in meinem Podcast hören.


Abonniere meinen Podcast und verpasse keine Folge, einfach auf den Button klicken

Bitte melde dich zu meinem Newsletter an und verpasse keinen Artikel meines Blogs -> http://eepurl.com/K0NZL
Du kannst meinen Blog auch im Google Play Kiosk mit deinem Smartphone abonnieren -> http://bit.ly/MWNws

Kommentare:

  1. Ich glaube niemand geht gern zum Zahnartz ;-) und zur Werkstatt auch nicht. Ich hoffe, es ist alles wieder okay, mit den Zähnen und dem Auto! Ich bekomme auch immer Spritzen beim Zahnarzt. Viele nehmen ja gar keine Betäubung, aber so eine Heldin muss ich ja nicht sein.

    Mit der Bahn fahren, kann ja auch ganz angenehm sein, aber ich kann dich verstehen, wenn man dann eine Stunde früher aufstehen muss, kann man sich nicht so recht überwinden.

    AntwortenLöschen
  2. Also mein Zahn ist wieder hergestellt, soweit das eben geht. Der Zahnarzt hat das Loch hinten verschlossen und ich kann auch wieder richtig zubeissen.
    Das Auto habe ich auch wieder und ich konnte heute wieder mit dem Auto zur Arbeit fahren. Leider kostet mich der Anlasser knapp über EUR 1.000,--, was mich am meisten ärgert, aber ich brauche das Auto, also bleibt mir keine große Wahl.

    AntwortenLöschen