Freitag, 9. Januar 2009

Neue Fotosachen

In der ersten Arbeitswoche im neuen Jahr, war sehr wenig los im Büro. Deshalb bin ich auch heute noch mal zu Hause geblieben und habe einen Tag Urlaub genommen. Das hat ganz gut gepasst, denn ich konnte so noch zwei Pakete bei der Post abholen, ein paar Bilder, die ich ausbelichten lies und auf ein Paket warten, das UPS lieferte. Die Pakete die ich bei der Post abholte, waren von Amazon. Ich hatte dort eine große Fototasche geordert, damit ich einen grossen Teil meiner Fotoausrüstung auch mitnehmen kann. Das andere Paket enthielt das Buch "Wildlife - Fotografien des Jahres Portfolio 18". Das Buch hatte ich bestellt, da in dem Buch das Foto enthalten ist, das mir in den letzten Monaten am besten gefallen hat. Das Foto ist auch auf dem Umschlag zu sehen und es handelt sich um ein Porträt eines Schopfaffen. Ich finde das Foto einfach genial und ich weiß nicht genau was es ausmacht, aber ich mußte das Foto in Buchform haben. Auch die anderen Bilder in dem Band sind klasse und das Geld wert.

Das Paket, das UPS auslieferte, enthielt ein Makroobjektiv von Nikon. Zum Glück ging meine Rechnung auf und UPS kam dann tatsächlich heute Nachmittag. Das Objektiv ist klasse, und ich freue mich schon sehr darauf, sobald es etwas wärmer ist, damit in freier Natur Makroaufnahmen machen zu können. Aber auch für Porträtaufnahmen eignet sich das Teil und vielleicht werde ich es auch gleich morgen Abend beim nächsten Seehasentratsch ausprobieren.

Keine Kommentare:

Kommentar posten