Sonntag, 14. April 2013

Der Transgender-Euregio-Treff (TET) im April 2013

Gestern Abend am Samstag, bin ich etwas  nervös nach Markdorf gefahren. Der von mir organisierte Transgender-Euregio-Treff, der Transgenderstammtisch in der Bodenseeregion, stand wieder an und ich war mir nicht sicher, ob auch genügend Teilnehmerinnen zum TET kommen würden. Im Vorfeld des Treffs hatte ich, so wie immer, entsprechende Einladungen verschickt und es kamen aber leider recht wenige Anmeldungen und diejenigen, die ihr Interesse bekundeten, liesen es offen, ob sie wirklich kommen würden oder nicht. Nur ein Paar sagten ihr Kommen fest zu und sie kamen auch. Dies freute mich um so mehr, da beide das erste Mal zum Transgender-Euregio-Treff nach Markdorf kamen.

Im laufe des Abends kamen dann zum Glück doch noch ein paar weitere Teilnehmerinnen, so daß der reservierte Tisch, nicht leer blieb. Ich konnte mich mit unseren neuen Teilnehmerinnen etwas ausführlicher Unterhalten, was mir und ich glaube, den beiden auch, ganz gut gefallen hat. Ines, die Organistorin der Selbsthilfegruppe für transidente Menschen in Ravensburg und Ulm, kam etwas später  auch noch zu uns und so konnten sich unsere neuen Gäste mit weiteren Informationen rund um das Thema Transidentität  durch sie versorgen lassen.

Da ich mich gestern nicht so gut wohl habe, ich fror den ganzen Abend und hatte Gliederschmerzen, ging ich schon etwas früher nach Hause. Ich fand es sehr schade, daß ich dadurch unseren Treff früher wie sonst beendete, aber wie gesagt, mir ging es nicht gut und war dann froh, daß ich ins Bett konnte.

Kommentare:

  1. Hallo, liebe Michaela!

    Auf meinem Blog habe ich vor kurzem ein "Best of" mit den zehn beliebtesten Blogeinträgen gepostet. Bei dir würde mich so was auch interessieren und sofern du Einblick in deine Statistik hast, hast du vielleicht auch Lust so was zu machen.
    So sieht es auf meinem Blog aus:
    http://perolicious.blogspot.de/2013/04/die-10-beliebtesten-eintrage-der.html
    Ich wäre sehr gespannt!

    LG Pero

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Pero,
      danke für die Anregung. Das ist eine schöne Idee mit den 10 beliebtesten Blogeinträgen.
      LG Michaela

      Löschen