Sonntag, 17. März 2013

Podcast MW #123: Es wird Frühling

Es ist über eine Woche her, daß ich beim HNO-Arzt war. Meiner Nase geht es inzwischen wieder besser und ich kann auch wieder besser durch die Nase atmen, denn es war ja nicht nur so, daß ich regelmässiges Nasenbluten hatte, sondern auch, daß meine Nase immer wieder zugeschwollen war, was ich natürlich als ziemlich unangenehm empfand. Wie gesagt, es scheint sich alles wieder zu bessern.

Nach dem wiederholten Wintereinbruch in der letzten Woche, bin ich heute doch sehr froh gewesen, daß die Temperaturen wieder deutlich im Plus waren. Ich habe diese Gelegenheit auch gleich genutzt und bin an der Uferpromenade in Friedrichshafen spazieren gewesen. Dabei habe ich ein paar schöne Fotos von den ersten Frühlingsboten der Natur machen können und auch sonst, habe ich einige interessante Fotos schiessen können. Es hat mir jedenfalls sehr gut getan, mir den Wind um die Nase und durch die Haare wehen zu lassen und zusammen mit den anderen Leuten, die ebenfalls an der Uferpromenade spazieren waren, den Sonntag zu geniesen. Leider ist das Wochenende immer viel zu kurz und es dauert noch eine ganze Weile, bis ich das nächste Mal wieder Urlaub haben werde.


Abonniere meinen Podcast und verpasse keine Folge, entweder über iTunes oder als RSS-Feed.

Nach dem Spaziergang habe ich mit den mit meiner Kamera aufgenommenen Videocsequenzen und ein paar Fotos ein kurzes Video zusammengeschnitten und bei Viddy hochgeladen, welches ihr hier sehen könnt. Wenn ihr auch bei Viddy seit, würde ich mich sehr freuen, wenn ihr mir folgen würdet, ich folge euch sicher zurück.



Ähnliche Beiträge:
Frühling liegt in der Luft
Vorfrühlingsspaziergang auf der Reichenau
Erinnerungen an Xynthia

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen