Sonntag, 25. Mai 2014

Sofortbildfotografie

Fuji Instax Mini 90 Neo Classic
Diese Woche habe ich, wie ich schon in meinem Fotoblog geschrieben hatte, mir eine Sofortbildkamera gekauft. Es handelt sich um eine Fujifilm Instax Mini 90 Neo Classic(affiliate Link). Am Samstag hatte ich die erste Gelegenheit ein paar Fotos mit ihr zu machen. Ich war am Samstag mit Farah in Konstanz unterwegs. Es war bestes Wetter und dazu fand auch noch die International Bodenseewoche statt. Es gab also reichlich Motive. Die Fuji Instax Mini, macht kleine Fotos im Scheckkartenformat. Ich finde es immer noch faszinierend, daß sich vor einem ein Bild entwickelt und wie aus dem Nichts, das ein Bild zeigt. Ich bin von den Ergebnissen sehr begeistert und ich habe gesehen, daß es noch eine große Ausführung von Fuji gibt, die Fuji Instax 210. 

Fotos mit Fuji Instax Mini aufgenommen
Ich habe hier bei mir zwei alte Polaroid Kameras liegen und für eine von ihnen habe ich sogar noch original Polaroidfilm im Kühlschrank liegen. Ich glaube, ich werde den Film mal aus dem Kühlschrank holen und nach und nach, einige Fotos damit schiessen. Immerhin wird der Film auch im Kühlschrank nicht besser. Ich werde euch jedenfalls auf dem laufenden halten, was meine Fotoexperimente mit den Sofortbildkameras angeht. Schaut dazu doch einfach mal auf meinem Fotoblog "Bilderwerk" und abonniert ihn in eurem RSS-Reader.

Welche Erfahrungen habt ihr mit Sofortbild gemacht oder kennt ihr das alles gar nicht mehr? Findet ihr Sofortbildfotografie auch so faszinierend, in Zeiten der Digitalfotografie oder läßt euch das kalt? Bitte schreibt mir eure Meinung in die Kommentare.

Bitte melde dich zu meinem Newsletter an und verpasse keinen Artikel meines Blogs -> http://eepurl.com/K0NZL

Keine Kommentare:

Kommentar posten