Montag, 4. August 2008

Mein erster Urlaubstag


Bodeseefischer
Ursprünglich hochgeladen von Michaela-W


Hurra, ich habe endlich Urlaub. Den ersten Urlaubstag habe ich genutzt, erst einmal meine Steuererklärung zu machen. Dann ist ein neues Objektiv gekommen, das ich schon letzte Woche hätte bekommen sollen. Dann habe ich noch ein Paket von der Post abgeholt, in dem ein Filmlader drin war. Ich hatte letztens 30,5m Film am Stück bestellt und um damit eine Filmpatrone laden zu können braucht man einen Filmlader. Wie man sieht hat das neue Objektiv mit dem neuen Film ganz gut funktioniert. Heute Nachmittag war ich dann nämlich noch an der Uferpromenade und habe mal schnell zwei selbstgeladene Filme durch gelassen. Klar, das meiste ist nichts, aber ein paar Bilder sind doch ganz gut geworden. Da meistens Personen zu sehen sind, von denen ich keine Erlaubnis habe, sie öffentlich zu zeigen (hier auch nicht, aber die Personen sind nicht richtig zu erkennen und sind nicht Hauptbestandteil des Bildes), kann ich sie auch nicht ins Internet stellen.

Kommentare:

  1. Hi Michaela

    Wünsche dir einen schönen, erlebnisreichen und trotzdem erholsamen Urlaub.

    Hei, du scheinst mittlerweile ein gut eingerichtetes Fotolabor zu haben ;)

    Liebe Grüsse von der Insel
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Brigitte,

    danke für die lieben Wünsche. Gestern war ich in Sigmaringen und habe das Schloß besichtigt.

    Ja, die Fotoausrüstung ist inzwischen fast komplett, falls es sowas überhaupt gibt ;-)

    Liebe Grüße vom Bodensee,

    Michaela

    AntwortenLöschen