Samstag, 13. November 2010

Blasenentzündung ist weg

Nachdem mich am Dienstag eine Blasenentzündung erwischt hatte, geht es mir jetzt nach ein paar Tagen Ruhe wieder besser. Ich merke von der Blasenentzündung nichts mehr und ich gehe mal davon aus, daß am Montag, wenn ich zur Kontrolle zu meinem Hausarzt gehe, keine Keime mehr nachweisbar sein werden. Seit Mittwoch nehme ich ja auch Antibiotika und versuche viel zu trinken, damit die Krankheitserreger keine Chance habe. Die eine Packung Blasen- und Nierentee, die ich am Dienstag gekauft hatte, ist inzwischen alle und ich habe mir heute noch eine weitere Packung solch eines Tees gekauft. Wie gesagt, der Tee schmeckt nicht schlecht und so kann ich den Tee auch ganz gut trinken. Heute habe ich eine Tee eines anderen Herstellers in der Apotheke bekommen und ich bin gespannt, wie der wohl schmecken wird. Wahrscheinlich nicht viel anders, da er fast die gleichen Bestandteile enthält, wie der vorhergehende Tee. 

Kommentare:

  1. Kann auch die Aufregung sein. Warst du denn schon im Büro ??

    AntwortenLöschen
  2. @Aneas Nemorosus
    Nein ich war noch nicht im Büro. Es geht bei mir erst nächste Woche wieder weiter. Am Donnerstag ist ja hier noch ein Feiertag.

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin so gespannt auf den Bericht des ersten Arbeitstag... *hibbel* ... Du musst BRÜHWARM davon berichten.

    AntwortenLöschen