Freitag, 12. November 2010

Private Nachrichten und längere Aufnahmezeiten bei audioBoo

Wie ihr wisst, bin ich in letzter Zeit auf den Geschmack gekommen, bei audioBoo Sprachbeiträge zu veröffentlichen. Leider gibt es bis jetzt bei audioBoo eine kleine Einschränkung, nämlich man kann nur Beiträge publizieren, die kürzer als 5 Minuten sind. Meistens reicht die Zeit auch aus, um all das zu berichten, was einem auf dem Herzen liegt, aber gelegentlich möchte ich eben auch mal einen längeren Beitrag machen.

Ab heute kann ich Beiträge bis 20 Minuten Länge auf audioBoo einstellen. Erreicht habe ich dies ganz einfach, in dem ich im Support-Forum von audioBoo gefragt habe, ob nicht die Möglichkeit besteht, längere Beiträge posten zu können. Gleichzeitig habe noch gefragt, ob mir die Möglichkeit eingeräumt wird, private Nachrichten auf audioBoo verschicken zu können. Nach dem Abschicken der Frage in dem Support-Forum hat es nur wenige Minuten gedauert und ich hatte beide Optionen freigeschaltet bekommen. Ich bin echt begeistert, daß das so schnell ging und so Problemlos. Natürlich freue ich mich auch darüber jetzt lange Beiträge produzieren zu können und den Menschen, mit denen ich auf audioBoo verbunden bin, private Sprachnachrichten schicken zu können.

Listen!

Keine Kommentare:

Kommentar posten