Sonntag, 22. August 2010

Farah im Gespräch mit Sonja

Sonja und Michaela transidente Frauen nach dem Interview mit Farah (Farah im Gespräch mit Sonja)
Sonja und Michaela
Ursprünglich hochgeladen von Michaela-W
Die Sonne scheint und es ist ein herrlicher Sommertag. Farah und ich suchen in Immenstaad am Bodensee eine Adresse, wo wir uns mit Sonja der Gesprächspartnerin von Farah treffen wollen. Die Suche gestaltet sich allerdings als sehr schwierig, denn alle Passanten, die wir fragen sind anscheinend Touristen, die sich in Immenstaad noch schlechter auskennen als wir. Zum Glück gibt es Handys und nach einem kurzen Telefongespräch mit Sonja stehen wir vor ihrem Haus und warten auf sie. Farah und ich sind schon sehr gespannt wie Sonja denn aussehen wird. Ich habe bis jetzt nur mit Sonja telefoniert und ich habe auch noch kein Foto von ihr gesehen. Der Kontakt zu Sonja ist dank der Vermittlung durch Claudia aus Wangen zustande gekommen. Sonja ist eine junge transidente Frau, die schon seit längerem in der weiblichen Rolle lebt und sie war auch gleich bereit, sich mit Farah über ihr Leben interviewen zu lassen. Für das Interview fahren wir in eine nett gelegene Gaststätte, die wir kurz zuvor, während der Suche nach Sonjas Adresse, gesehen haben. Hier baue ich das Equipment auf, dabei komme ich ganz schön ins Schwitzen. Zum Einen ist es ganz schön warm und zum Anderen bin ich doch ziemlich nervös. Farah führt inzwischen noch ein kurzes Vorgespräch mit Sonja, von dem ich allerdings nur die Hälfte mitbekomme, da ich mit dem Aufbau der Kamera, der Verkabelung der Mikrofone usw. beschäftigt bin. Nach ein paar Probeaufnahmen, in denen ich versuche, die bestmögliche Beleuchtung und Kameraeinstellung zu finden, geht das Gespräch mit Sonja auch schon los:



Farah im Gespräch mit Sonja, 21.08.2010 auf dem YouTube-Kanal von Transgender am Bodensee


Alle bisherigen Interviews könnt ihr hier über das Label "Interview" aufrufen.

Twitter Flattr

Kommentare:

  1. Ihr seid alle drei ein paar wirklich, wirklich hübsche Mädchen, bzw. Frauen. Ich finde es einfach klasse, wie Farah die Interviews führt und wie Michaela die Website pflegt und die Postings dazu schreibt.
    Es ist schön, dass es euch und euren Blog gibt.
    Herzliche Grüße aus Kiel,
    Svenja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Svenja,

    danke für das Lob. Wir bemühen uns immer besser zu werden und hoffen auch nächste Woche wieder ein Interview führen zu können.
    Mir gefällt Dein Blog übrigens sehr sehr gut. Deine keinen Comics gefallen mir und auch Deine lockere Schreibweise finde ich klasse.

    Ganz liebe Grüsse vom Bodensee,
    Michaela

    AntwortenLöschen