Sonntag, 14. Oktober 2012

Transgender-Euregio-Treff im Oktober2012

Der Transgender Euregio Treff im Oktober 2012 war wieder ein schöner und sehr interessanter Stammtisch. Wer die Berichte über unseren Treff verfolgt, wird sicher feststellen, daß wir zwei Gäste begrüssen durften, die das erste Mal mit dabei waren. Der Treff war nach meinem Empfinden, von der Anzahl der Personen, gerade richtig, so konnten wir uns gut unterhalten und sich gegenseitig kennenlernen. Immerhin treffen sich manche der Teilnehmerinnen und Teilnehmer nur beim TET und haben sonst keinen weiteren Kontakt zu einander und so bleibt nur der Treff als Möglichkeit, sich näher kennenzulernen und vielleicht die Verbindung zu vertiefen.

Es gab jedenfalls beim Transgender Euregio Treff im Oktober 2012 einige neue Informationen aus dem Leben der Anwesenden, teilweise leider nicht so erfreuliches und ich hoffe, wir können hier beim Stammtisch auch so etwas wie eine Selbsthilfegruppe sein. Wahrscheinlich sind wir das sogar auch, obwohl ich der Meinung bin, daß in der Selbsthilfegruppe für transidente Personen, andere Themen besprochen werden können und in einer anderen Intensivität, als bei unserem Stammtisch, weshalb ich unseren Treff auch weiterhin eher als Stammtisch sehe.

Alle Beiträge über den Transgender-Euregio-Treff erreichst über diesen Link: TET

Keine Kommentare:

Kommentar posten