Sonntag, 4. September 2011

Wie lang sollte ein Podcast sein? - Ergebnis der Umfrage



Am 18. August hatte ich hier im Blog die Frage gestellt: "Wie lang sollte ein Podcast sein?" und dort auch eine Umfrage mit eingebunden. Inzwischen ist die Umfrage beendet. Das Ergebnis überrascht mich ein wenig, nämlich, daß 40 % derjenigen, die abgestimmt haben (43) der Meinung sind, ein Podcast solle nicht länger als 10 Minunten sein (17). Ich habe vor zwei Wochen nicht mit diesem Ergebnis gerechnet. Gut, die Umfrage ist nicht repräsentativ und auch die zweite große Gruppe die abgestimmt hat, ist eindeutig. 28 % sind der Meinung, daß die Länge eines Podcasts keine Rolle spielt (28), wichtig ist ihnen, daß der Inhalt stimmt. Mit diesen beiden Zahlen kann ich, wie ich finde schon etwas anfangen. Ich werde in Zukunft bemüht sein, keine Podcastfolgen aufzunehmen, die wesentlich länger sind als 10 Minuten, es sei denn, ich finde, daß der Inhalt es hergibt und dabei aber unter 20 Minuten bleiben. Das mit den 20 Minuten ist für mich deshalb ein Limit, da ich bei Audioboo zur Zeit keine Folgen hochladen kann, die länger als 20 Minuten sind. Deshalb stelle ich mir zur Zeit auch die Frage, ob ich vielleicht nicht doch Podcasts auf einer anderen Plattform hosten soll und wenn ja, welche. Audioboo hat den Vorteil, daß sie sehr einfach und leicht zu bedienen ist und nichts kostet. Welche Erfahrungen habt ihr denn mit Podast-Hostern gemacht und welche könnt ihr empfehlen?


Ergebnis der Umfrage: Wie lang sollte ein Podcast sein? (mp3)
Am besten meinen Podcast bequem in iTunes abonnieren, keine Folge verpassen und immer frisch dabei.

Keine Kommentare:

Kommentar posten