Samstag, 1. Dezember 2012

Podcast MW #114: Kinotipp "Die Hüter des Lichts"

Heute war ich zusammen mit meiner besten Freundin Farah im Kino. Wir haben uns "Die Hüter des Lichts" angeschaut und uns beiden hat der Film sehr gut gefallen. Es handelt sich bei dem Film um einen Animationsfilm von Dreamworks, den wir uns in 3D angeschaut haben. Die Geschichte ist, wie so viele Märchenhafte Geschichten recht einfach gesagt, der Kampf des Guten gegen das Böse. Das Böse ist in diesem Fall der Schwarze Mann und das Gute sind die Hüter des Lichts, der Weihnachtsmann, der Sandmann, der Osterhase und die Zahnfee, die durch Jack Frost verstärkt werden. Wieso Jack Frost als ein Hüter des Lichts ausgewäht wurde, daß kann ich euch leider nicht verraten und auch nicht, wieso er Jack Frost wurde, aber so viel kann ich sagen, es ist eine bewegende und zu Herzen gehende Geschichte, die Farah und mir sehr gut gefallen hat. Ich gebe für den Film 5 von 5 möglichen Sternen.


Abonniere meinen Podcast und verpasse keine Folge, entweder über iTunes oder als RSS-Feed.

Keine Kommentare:

Kommentar posten