Freitag, 10. Juni 2011

Telefoninterview zum Transgender Day Kiel 2010


Ende letzten Jahres hat Michaela aus Kiel mit mir ein Telefoninterview geführt. Das Interview ist damals über den Offenen Kanal Kiel gesendet worden und dieses Interview ist jetzt auf YouTube zu sehen bzw. zu hören. Das Interview verlief in einer sehr guten und ruhigen Atmosphäre. Michaela hat mich über mein bisheriges Leben befragt und über meine Hoffnungen und Wünsche für die Zukunft. Inzwischen ist ja doch etwas Zeit vergangen und so manches hat sich inzwischen auch realisiert, nämlich meine Vornamensänderung, sowie mein Coming-Out in meiner Firma. Nichtsdestotrotz ist das Interview immer noch sehr interessant, wie ich finde. Ihr könnt euch das Interview hier auf YouTube anschauen und anhören. In dem Video seht ihr Michaela aus Kiel, wie sie im Radiostudio des offenen Kanal Kiels vor dem Mikrofon steht und am Mischpult steht.


Telefon Interview mit Michaela aus Friedrichshafen zum Transgender Day 2010
auf dem YouTube-Kanal von QueerFunk Schleswig Holstein

Kommentare:

  1. Wie lange ist das her? Deine Stimme ist ja da noch richtig männlich. Aber man hört das du das bist. Ich fand das sehr interessant.

    AntwortenLöschen
  2. Das Interview war Ende letzten Jahres (2010). Die Stimme klingt am Telefon meistens auch anders, da der Frequenzgang eines Telefons ziemlich eingeschränkt ist. Ich glaube, ich klinge auch heute noch so am Telefon wie letztes Jahr.

    AntwortenLöschen