Sonntag, 14. Juni 2009

Schnappschüsse im Stadtpark

Heute vormittag war erst mal Hausarbeit angesagt, daß mußte auch mal wieder sein. Am Nachmittag war ich dann noch anderweitig beschäftigt, so daß ich erst am Abend nach Konstanz zu Farah fahren konnte. Wir sind nach einer kleinen Spazierfahrt über den Bodanrück wieder nach Konstanz und haben es uns mit einem leckeren Eis auf einer Bank am Seeufer gemütlich gemacht. Die Sonne geht gerade unter und das Licht wird immer wärmer. Der Horizont fängt an zu glühen und es entsteht eine friedliche Stimmung, die auch mich ergreift. Farah und mir tut diese ruhige und entspannende Abendstimmung gut. Ich hatte heute auch ein wenig Stress und so bin ich ganz froh um diesen schönen Ausklang des Abends.


aufgenommen von Farah


Farah als Fotografin
Fotografierende Farah
aufgenommen von Michaela-W


aufgenommen von Farah


aufgenommen von Farah


aufgenommen von Farah


Imperia im Sonnenuntergang
Imperia im Sonnenuntergang
aufgenommen von Michaela-W

Sonnenuntergang mit Schiff
Sonnenuntergang
aufgenommen von Michaela-W

Als wir so auf der Bank saßen, beobachteten wir ein paar Seeschwalben beim Fischfang. Das hatte ich auch noch nicht gesehen und es ist sehr beeindrucken, wie der Vogel im vollen Flug sich in das Wasser stürzt. Es waren wohl genauer gesagt Fluss-Seeschalben, die wir hier beobachten durften. Ich habe versucht, ein paar Fotos von den faszinierenden Vögeln zu schiessen, aber leider ohne großen Erfolg. Hier aber doch noch zwei Bilder von den Seeschwalben.

Seeschwalbe
Seeschwalbe
aufgenommen von Michaela-W

Seeschwalbe
Seeschwalbe im Flug
aufgenommen von Michaela-W

Seeschwalbe beim Fischfang
Seeschalbe beim Fischfang
aufgenommen von Michaela-W

Nach den schönen und ruhigen Minuten am See bin ich kurz nach halb zehn Uhr wieder nach Hause gefahren. Ich hatte gerade noch Glück, daß ich auf die Fähre gekommen bin und das ich den schönen Sonnenuntergang über den See erleben durfte.

Mainau im Sonnenuntergang
aufgenommen von Michaela-W

Keine Kommentare:

Kommentar posten