Donnerstag, 2. August 2012

Kultgetränk

Club Mate - schmeckt gewhnungsbedftig
Club Mate gilt als Kultgetränke vor allem von Hippstern oder waren es Nerds? Ich weiß es nicht. Club Mate gibt es hier am Bodensee nur in ganz wenigen Geschäften und als ich letztens mal wieder in Konstanz war, habe ich mir zwei davon mitgenommen.

Die Variante mit Cola, habe ich ja schon mal ausprobiert und ich finde, daß mir die Club Mate Cola besser schmeckt als dieses Getränk. Wer Mate-Tee kennt, kann sich ungefähr vorstellen, wie Club-Mate schmeckt, nämlich wie starker kalter Mate Tee, der leicht gesüßt ist und mit Kohnensäure versetzt wurde. Ganz ehrlich, mir schmekct es nicht sonderlich, da bevorzuge ich die Variante mit Colageschmack.

Kommentare:

  1. :) Hehe. Cool, dass Du's ausprobiert hast. Mir hat Club Mate bei der ersten Flasche übrigens auch nicht sonderlich gut geschmeckt. Echt wahr und das sagen auch alle, die Club Mate lieben. Erst nach der zweiten oder dritten Flasche hab ich mich in dieses Getränk verliebt. Die Zunge muss sich irgendwie dran gewöhnen und dann ist es der Hammer. :)

    Die Cola-Variante hab ich noch nicht probiert, aber naja, ich bin sowieso kein großer Cola-Fan.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ob Hipster Club Mate auch mögen, weiß ich nicht, aber Hacker und Nerds auf jeden Fall. Hacken ohne Wachhaltgetränk ist kaum vorstellbar und da hat Club Mate vor 10 Jahren oder weniger die Cola abgelöst. Club Mate wird beinahe religiös verehrt. :D

      Löschen
    2. Ich glaube dir, daß man sich erst mal an den Geschmack gewöhnen muß. Das it bei Kaffee ja auch so und bein vielen anderen Getränken. Die Colavariante schmeckt mir wie geschrieben ganz gut.

      Löschen